Tagespflege Dresden

seit 1996

Bald kommen wir unsere neuen Autos, aber bevor es soweit ist, entfernen wir unsere Werbung von den jetzigen.

Pflegeleitbild

Wie müsse eine Gesellschaft beschaffen sein, damit ein Mensch auch im Alter ein Mensch bleiben kann? Die Antwort ist einfach : Er muss schon immer als Mensch behandelt worden sein.

Unser Ziel ist es, bei den Menschen, die ihre Betreuung in die Hände unseres Pflegedienstes gelegt haben, ein großes Maß an Wohlbefinden zu erhalten bzw. wieder zu erreichen und ihnen die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen. Dabei müssen natürlich die Besonderheiten der häuslichen Umgebung berücksichtigt werden. Gleichzeitig darf aber die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens nicht aus den Augen verloren werden.

Zu unseren Aufgaben gehören:

  1. Wir behandeln jeden Menschen mit Respekt und Würde und beziehen ihn in die pflegerischen Entscheidungen mit ein.
  2. Wir erkennen soziale, kulturelle und psychologische Bedürfnisse als solche an und berücksichtigen dies in der Pflege.
  3. Wir schaffen eine Atmosphäre, in der auch Angehörige positiv aufgenommen und aktiv einbezogen werden.
  4. Wir begleiten Sterbende in der letzten Phase ihres Lebens und unterstützen die Angehörigen in dieser Situation. Dabei berücksichtigen wir die religiösen und kulturellen Lebensweisen jedes einzelnen Menschen.
  5. Es ist uns selbstverständlich, die Schweigepflicht über Personen und deren Daten zu garantieren.

Das erreichen wir folgendermaßen:

  • Jeder Mitarbeiter bildet sich entsprechend seiner Aufgaben und Qualifikation zur Förderung beruflicher Kompetenz weiter und vermittelt sein Wissen an unsere Kollegen
  • Alle Pflegekräfte übernehmen bewusst Verantwortung und zeigen im Rahmen vereinbarter Grundsätze auch Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.
  • Es werden schöpferisches Denken und aktive Mitarbeit gefordert und gefördert.
  • Wir betrachten uns als zuverlässige und kompetente Partner eines disziplinierten Teams von Pflegenden und handeln stets danach.
  • Die Mitarbeiter suchen in offener Atmosphäre und gegenseitigem Vertrauen nach Konfliktlösungen und versuchen diese dann gemeinsam umzusetzen.
  • Durch unsere gewissenhafte Arbeit wollen wir die gestellten Pflegeziele erreichen und die Pflegequalität im Rahmen unserer Möglichkeiten stetig verbessern.

Vera Herzog und Florian Herzog
Inhaber / PDL

 

PFLEGEDIENST 2020

Tagespflege Vera Herzog
Vera Herzog und Florian Herzog
Königsbrücker Landstraße 52
01109 Dresden

Tel.: +49 351 88876010
Fax: +49 351 88876011
Mail: info@tagespflege-herzog.de

Aktuelles

19. August 2021: Besuch war da und alle hatten Spass dabei.

Mehr lesen >

26. Juli 2021: Die Folgen der Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind verheerend: überflutete Orte, weggerissene Straßen, eingestürzte Häuser, Einsturzgefahr bei vielen weiteren Gebauden. Dutzende Vermisste — und sogar Tote. Wir möchten im Rahmen unsere Möglichkeiten dem Spendenaufruf folgen und helfen nicht nur mit Sachspenden den Flutopfern.

Mehr lesen >

29. Mai 2021: Bald sehen Sie unseren 1. eigenen Image Film über unser Team.

Mehr lesen >

22. Dezember 2020: Dieser Virus Corona zwingt uns zu außergewöhnlichen Maßnahmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass unser Büro für den Besucherverkehr vorübergehend geschlossen bleiben muss. Für Kontaktaufnahmen nutzen Sie bitte unsere e-Mail: info@tagespflege-herzog.de oder Telefon: +49 351 88876010 Wir sind auch weiterhin für Sie da! Aufgrund unserer Arbeit mit und am Menschen, handeln wir seit […]

Mehr lesen >

18. Dezember 2020: Endlich – nach fast 12 Wochen unter strengen Empfehlungen des RKI, sowie des Gesundheitsamtes Dresden, dürfen wir wieder Gäste in unserer Tagespflege empfangen. Wir haben die Zeit genutzt, einige Dinge renoviert und repariert. So haben der Vorraum und die Garderobe neue Fliesen bekommen, die Küche eine schickes Make up over und auch […]

Mehr lesen >